Ausbildung zum Pferdedentalpraktiker nach den Richtlinien der IGFP

Dieses Angebot richtet sich an Tierärzte und Nicht-Tierärzte. Voraussetzung für den Kurs ist ein beruflicher Kontakt zu Pferden oder langjährige Erfahrung im Umgang mit Pferden im privaten Bereich.

Wir bilden nach den Richtlinien der Internationalen Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne e.V. (IGFP) aus. Voraussetzungen, Termine und Preise erfahren Sie hier.