Horse-Dental-School Pferdezahnheilkunde Schulungen für Tierärzte: 

19.-22. März im Raum Westerwald Modul 1-3 
11.-14. Juni im Raum Bodensee Modul 1-3
17.-20. September im Raum Berlin Modul 1-3
Anmeldung und Preise unter 
www.Horse-Dental-School.com

Schulungmodule:

Modul 1:
Tag 1: Theorie: Basics, Anatomie und Diagnostik am Schädel, 
Handhabung der Horse-Dental-Tools
Tag 2: Diagnostik und Behandlung am Pferdekopf/ Schädel und Untersuchungsgang und Behandlung am Pferd, Werkzeugpflege und Arbeitsschutz
Tag 3 + 4: Vertiefung der Diagnostik und Behandlung am Pferd
Tag 5: Behandlung am Pferd, Rekapitulation und Abschlußgespräch mit Beratung zum individuellen Zahnequipment

Modul 2:
Tag 1:  Theorie: Advanced 1, Pathologie des Zahnes, des Periodontiums und die Pathologie der Schneide-  und Backenzähne, sowie des Diastema ( Lade, Hengst- und Wolfszähne)
Tag 2: Untersuchung am unsedierten Pferd  und Zahnbehandlung am sedierten Pferd mit Intensivcoaching
Tag 3: Untersuchung und Diagnostik am sedierten Pferd und Zahnbehandlung am sedierten Pferd mit Intensivcoaching
Tag 4: Vertiefung der Themen von Tag 1-3
Tag 5: Behandlungen am Pferd, Rekapitulation, Theorie mit Schwerpunkt "Zahnschonendes Arbeiten" und Abschlußgespräch

Modul 3:
Tag 1: Theorie: Advanced 2, Pathologie des Zahnes 2, Ausbalancieren der Maulhöhle
Voruntersuchung nach IGFP Standart, 
Tag 2: Voruntersuchung nach IGFP Standart am unsedierten Pferd, 
Zahnbehandlungen am Sedierten Pferd mit Schwerpunkt der Ausbalanzierung der Maulhöhle
Tag 3 und 4: Vertiefung der Diagnostik von Tag 2 und Behandlung am Pferd mit Intensivcoaching
Tag 5: Untersuchung und Behandlung eines Pferdes unter Prüfungs vergleichbaren Bedingungen, Rekapitulation, und Abschlußgespräch